© Copyright! Das Bildmaterial ist urheberrechtlich geschützt.

Bookingpage TfP-Shooting

Bitte sorgfältig durchlesen und das Formular ausfüllen.

TfP Modelrelase

I. Bildrechte, Bildausgabe & Veröffentlichung

Model und Fotograf vereinbaren, dass unwiderruflich und zeitlich unbefristet sämtliche Rechte für jegliche Nutzung   und Veröffentlichung an den durch den Fotografen von dem Model angefertigten Fotos wechselseitig übertragen werden. Ausgenommen hiervon ist die kommerzielle Nutzung oder Veräußerung und/oder die Veröffentlichung in pornographischen oder ähnlichen unseriösen bzw. rufschädigenden Medien.Eine gewerbliche Nutzung über die Eigenwerbung hinaus, beispielsweise gegen Zahlung eines Honorars oder die Veröffentlichung in einem Bildband, einer Model-Agentur, sowie die Teilnahme an Fotowettbewerben oder ähnlichem, muss gesondert vereinbart werden und ist ohne Zustimmung beider Vertragsparteien nicht gestattet.Die Weitergabe der Bildrechte an Dritte ist untersagt. Digitale Bildbearbeitung durch das Model oder Dritte bedarf der schriftlichen Genehmigung des Fotografen. Des Weiteren dürfen keine unbearbeiteten Bilder veröffentlicht werden. Das Model erhält als Honorar vom Fotografen innerhalb von 8 Wochen ab dem Shooting einen Downloadlink mit bis zu 5 der gemeinsam angefertigten und vom Fotografen ggf. bearbeiteten Fotos (2048Px). Diese Fotos darf das Model für persönliche Zwecke und die Eigenwerbung wie z. B. Bewerbungen, Erstellen einer Model-Mappe oder die eigene Homepage, Sedcard etc. (auch auf bzw. in Internet-Seiten oder Datenbanken) frei und kostenlos verwenden. Mit diesem Honorar sind sämtliche Ansprüche beider Vertragsparteien vollständig abgegolten. Die Namensnennung des Models steht im Ermessen des Fotografen. Bei Veröffentlichung Seitens des Models ist der Künstlername des Fotografen zu nennen und die Website (Siehe oben) oder die Facebook Fanpage zu verlinken.

II. Haftung

Fotograf und Model entbinden sich gegenseitig jeglicher Haftung infolge von Unfällen und Schäden bei Studio- und Außenaufnahmen (z.B. Aufnahmen in alten Gebäuden, Industrieanlagen, Steinbrüchen, Gewässern etc.). Alle Beteiligten handeln ausdrücklich auf eigenes Risiko und haben derartige Risiken selbst durch eigene private Unfallversicherung abzusichern. Der Fotograf übernimmt keine Haftung für Beschädigung oder Verschmutzung von Garderobe und Requisiten, es sei denn, diese wurde durch alleiniges schuldhaftes Handeln des Fotografen verursacht. Das Model übernimmt keine Haftung für Beschädigung von technischen Ausrüstungsgegenständen, es sei denn, diese wurden durch alleiniges schuldhaftes Handeln des Models verursacht.

III. Rechtliches

Dieser Vertrag unterliegt deutschem Recht. Mündliche Nebenabreden sind nicht getroffen. Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam oder undurchführbar sein oder nach Vertragsschluss unwirksam oder undurchführbar werden, bleibt davon die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen unberührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll diejenige wirksame und durchführbare Regelung treten, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung am nächsten kommen, die die Vertragsparteien mit der unwirksamen bzw. undurchführbaren Bestimmung verfolgt haben. Die vorstehenden Bestimmungen gelten entsprechend für den Fall, dass sich der Vertrag als lückenhaft erweist. Vertragsänderungen bedürfen der Schriftform.

IV. Sonstige Vereinbarungen

Die oben genannten Vereinbarungen behalten bei Folgeshootings ihre Gültigkeit, sofern nicht ausdrücklich und schriftlich etwas Abweichendes vereinbart wird. Bei kurzfristigen Absagen oder Nichterscheinen des Models, behält sich der Fotograf vor, entstandene Unkosten in Rechnung zu stellen.

""
1
BOOKING TfP
Verbindliche Shootingvereinbarung für freie Arbeiten & freie Projekte
Allgemeine Daten
Name
Vorname
AnschriftStraße / Hausnummer
WohnortPLZ / Ort
Telefonnummer
GeburtsdatumTT/MM/JJJJ
ShootingterminTT/MM/JJJJ
Datenschutz
AGB
Previous
Next